Historischer Festsaal

Modernste Präsentationstechnik dezent in historischen Festsaal integriert

Kunde: Hochschule für bildende Künste, Hamburg
Projekt: Video-, Audio- und Steuerungstechnik in historischem Festsaal
Realisiert: 2013

Beschallungsanlage mit Beamstearing Lautsprechern

Beleuchtung Deckenlift Beamer

Das Herzstück des 1913 erbauten Hochschulgebäudes ist die von Fritz Schumacher entworfene Aula. Im Rahmen der Restaurierung wurde die Medientechnik dezent in den repräsentativen Saal integriert und lenkt somit nicht von der Schönheit des Raumes ab.

Der Hochleistungsprojektor wird per Deckenlift in die richtige Projektionsebene gebracht und projiziert auf eine, zwischen zwei Säulen ausfahrbare, Leinwand. Das Bild entstammt einer Digital Media Matrix. Ein besonderes Highlight bildet die elektronisch dem Raum angepasste Audio-Beschallungsanlage mit sogenannten Beamstearing Lautsprechern, die in die Säulen installiert sind. Zusätzliche Subwoofer und ein Centerlautsprecher in dem vorderen Wandauslass hinter der Leinwand, unterstützen den unglaublichen Höreindruck. Sowohl im Mikrofonbetrieb wie auch in der Audiowiedergabe ergibt sich ein homogenes und sprachverständliches Klangbild.

Bedient werden sowohl Medientechnik, als auch Raumfunktionen, über ein drahtloses Touchpanel.

Bitte fordern Sie hier den ausführlichen Projektbericht an:
k.ehringer(at)vav-nord.de