Bedienelemente Mediensteuerung

Tastenfelder und Touchpanels von Crestron, Extron und Neets

Mediensteuerung Crestron Funk Touch Panel Mediensteuerung Wandtastenfeld

Die Bedienung der Medien- und Haustechnik wird unter einheitlicher Benutzeroberfläche in der Mediensteuerung zusammengefasst und über das passende Bedienelement gesteuert.

Bedienelemente gibt es in unterschiedlichen Bauformen z.B. zum Wand-, Tisch- oder Gehäuseeinbau oder zur mobilen Nutzung, als Tastenfeld oder Touchscreen.

Unter Berücksichtigung Ihrer Anforderung können Sie zwischen drahtgebunden d.h. verkabelten, oder drahtlosen d.h. Funk oder W-LAN Steuerungen wählen. Es können beliebig viele Bedienstellen an das System angeschlossen werden. Die Rückmeldungen erfolgen in Echtzeit.

Tastenfelder gibt es in diversen Ausführungen und Oberflächen für die Wand, Tisch oder Gehäusemontage. Die Tastenfelder werden über Systembus oder über Kontakte mit der Steuerzentrale verbunden. Je nach Anbieter können die Tastenfelder individuell graviert werden.

Diese Panels, geignet für Wand, Tisch oder Gehäusemontage, sind über Ethernet-Leitungen mit der Steuerzentrale verbunden. Neben der reinen Bedienung gibt es Panels mit zusätzlicher Funktionalität von Interkom und Streaming-Video.

Funktouchpanels kommunizieren bidirektional mit einem Funkempfänger auf dem Systembus oder Ethernet. Bei der Übertragung kann es sich um Standard WLAN oder auch, aus Sicherheits- und Stabilitätsgründen, um ein proprietäres Protokoll handeln.
Mit verschiedenen Zubehörkomponenten und Apps kann die Steuerung auch mit Apple- oder Android-Geräten erfolgen.

Die Bildschirmoberflächen sind bei Touchsreens über die Programmiersoftware frei gestaltbar. Zum Touchpanel Design für Ihre Mediensteuerung.

Mediensteuerung über Tablet